Artikel aktualisiert 22 November 2020 zu 23 h 44 mir


Download Adobe InDesign 2020 voraktiviert


InDesign 2020 unterstützt Formate SVG, SVGZ et SMIL (Animation SVG einheimisch) und rendert die Ausgabe als Vektorinhalt beim Exportieren nach. PDF, HTML, EPUB oder Publish Online. Außerdem, Grafik SVG Animationen können im Bereich Interaktivitätsvorschau angezeigt werden EPUB d'InDesign.

Was ist neu in InDesign
Im Laufe des letzten Jahres, Technology for Publishing war Teil des Vorschauprogramms, mit dem neue Versionen von getestet wurden'InDesign. Viele zusätzliche Funktionen standen auf unserer Wunschliste!

Hier ist eine Liste dessen, was Sie von Adobe erwarten können. InDesign 2020. (Sie haben die Namensänderung bemerkt? Das "CC" wurde gelöscht.)

Spaltenregeln
Spaltenregeln können automatisch zwischen Spalten in einem mehrspaltigen Textrahmen hinzugefügt werden. Spaltenregeln können vom Anstieg der oberen Textzeile bis zum Abstieg der unteren Textzeile gezeichnet werden. Bei einem leeren Textrahmen mit aktivierten Spaltenregeln einfügen, Die Regeln werden vom oberen bis zum unteren Einschub des Textrahmens angewendet. Sobald sich ein oder mehrere Zeichen im Textblock befinden, Die Spaltenregel wird vom Aufstieg der oberen Zeile bis zum Abstieg der unteren Textzeile im Rahmen angewendet, wie ein Absatz. Spaltenregeln hinzufügen, Wählen Sie die Funktion im Dialogfeld Textblockoptionen aus (Objekt> Textblockoptionen) oder im Dialogfeld Objektstil

Finde ähnliche Bilder
Zusätzlich zu den Funktionen, die im Bereich CC-Bibliotheken verfügbar sind, Benutzer können jetzt ähnliche Grafikressourcen direkt aus Grafiken in ihren Layouts finden InDesign. Um ähnliche Ressourcen zu finden, Ein Benutzer kann mit der rechten Maustaste auf die Grafikressource im Dokument klicken InDesign und wählen Sie Ähnliche Bilder suchen, Wählen Sie die Grafikressource aus und wählen Sie Bearbeiten> Ähnliche Bilder suchen, oder wählen Sie die grafische Ressource aus und klicken Sie im Eigenschaftenfenster auf die Schaltfläche Ähnliche Bilder suchen. InDesign durchsucht Adobe Stock und das Bedienfeld CC-Bibliotheken. Die Suche kann durch Zuschneiden von Teilen des Quellclips präzisiert werden. Alle übereinstimmenden Assets werden im Bereich CC-Bibliotheken aufgelistet.

Verbesserte Rechtschreibprüfung / Rechtschreibprüfung rückgängig machen
Wie das Dialogfeld "Suchen" / Modifikator, Benutzer haben jetzt die Möglichkeit, die Richtung ihrer Suche zu ändern. Benutzer müssen sich nicht mehr darum kümmern, versehentlich ein Wort zu überspringen und das gesamte Dokument oder den gesamten Verlauf durchzugehen, um dieses Wort zu finden. Das spart viel Zeit, insbesondere bei der Überprüfung der Rechtschreibung eines Dokuments, das viel Text enthält.

Richtlinienvariablen
InDesign unterstützt jetzt variable Schriftart, Ein neues offenes Schriftformat, das benutzerdefinierte Attribute wie die Dicke unterstützt, die Breite, Neigung, optische Größe, usw. ein Benutzer, um benutzerdefinierte Attribute zu ändern.

Weisen Sie Stilen mithilfe von Tastaturen ohne Ziffernblock Verknüpfungen zu
In früheren Versionen d'InDesign, Benutzer von Desktops und Laptops, die keine Tastatur mit Ziffernblock hatten, konnten keine Stilverknüpfungen zuweisen. Benutzer haben jetzt die Möglichkeit, Stilen mit Tastaturen ohne Ziffernblock fast jede Tastenkombination zuzuweisen.

Startseite
In früheren Versionen, um den Startbildschirm anzuzeigen, Benutzer mussten alle geöffneten Dokumente schließen. Jetzt, Es gibt eine neue Home-Schaltfläche, mit der Sie den Startbildschirm jederzeit öffnen können. Mit dem neuen Symbol können Benutzer von einem Dokument zum Startbildschirm wechseln, indem sie auf die Pfeilschaltfläche oder das Symbol klicken. InDesign.

Außerdem, Menüs, die zuvor Teil der Anwendungsleiste waren (Anzeigeoptionen und Bildschirmmodus) wurden der Symbolleiste hinzugefügt.

Suche Creative Cloud
Die Suchfunktion oben auf dem Startbildschirm wurde verbessert. Während Sie tippen, Vorgeschlagene Suchphrasen werden in einer Dropdown-Liste angezeigt, mit zuvor gesuchten Elementen. Die Suchleiste wird jetzt in der Mitte des Startbildschirms angezeigt und zeigt die entsprechenden Elemente in der Hilfe an / Unterstützung, Benutzerbestand und Arbeitsdokumente.

Sortieren Sie im Bedienfeld „Links“ mit der Option „Skalieren“
Der Skalierungsfaktor im Bedienfeld „Links“ kann jetzt als Zahlen sortiert werden. In früheren Versionen, Der Skalierungsfaktor wurde alphabetisch sortiert, Wie nachfolgend dargestellt.

Text Engine Unterstützung für südostasiatische Sprachen
Eine neue Text-Engine, Harfbuzz, wird unter hinzugefügt World-ready composer. Diese Engine verbessert das Rendern von Skripten für die folgenden südostasiatischen Sprachen: Thai, Birman, khmer, lao et cinghalais.

Import SVG
Dateien im VG- und SVGZ-Format können in Dokumente importiert werden InDesign und InCopy. Vor, SVGs aus CC-Bibliotheken wurden als PNG in importiert InDesign, aber jetzt, Sie werden als SVG importiert. Lesen Sie SVG, sowie native Animation (LÄCHELN), werden unterstützt von InDesign und kann in HTML und ePub exportiert werden. Diese Option ist sowohl im Dialogfeld Objektexportoptionen verfügbar (Registerkarte ePub und HTML-Export) und in den HTML- und ePub-Exportdialogen.

Adobe InDesign 2020 v15 voraktiviert


0
0.0 Wertung
0 / 5 Sterne (0 Ansicht)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Arm0%
Schrecklich0%

stornieren

 

Bewerten Sie diesen Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *